Mode online verkaufen

Ihr Leitfaden für den Online-Verkauf von Mode

39 € (exkl. USt.) pro Monat + Verkaufsgebühren
Ihr Leitfaden für den Online-Verkauf von Mode

Denken Sie darüber nach, Mode online zu verkaufen?

Sie wissen vielleicht bereits, dass allein im Jahr 2021 Kleidung im Wert von 4,6 Milliarden EUR in Deutschland verkauft wurde.

Ob jung, ob alt: Shopping zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Die Art und Weise, wie wir das tun, hat sich jedoch drastisch verändert. In der Vergangenheit mussten wir in der Regel zu einem stationärenLadengeschäft gehen, um Kleidung, Lebensmittel, Haushaltsgegenstände und Geschenke zu kaufen. Heute geht das per Mausklick und die Ware wird direkt vor die Haustür geliefert. Dank Online-Shopping kann man heute bequem von der Couch aus einkaufen.

Warum wir es lieben, online einzukaufen

  • Ein Online-Shop ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche geöffnet.
  • Preise lassen sich schnell und ohne Zeitdruck im Internet vergleichen.
  • Online-Shops bieten meistens eine größere Produktauswahl, als in einem lokalen Laden/Geschäft.
  • Der Versand erfolgt ab einem bestimmten Betrag kostenfrei und wird bis zur Haustür geliefert.
  • Online einkaufen ermöglicht es den Kund:innen, weltweit Kleidung zu bestellen und sich nach Hause liefern zu lassen.

Online Mode verkaufen

Kleidung online zu verkaufen ist heutzutage einfacher als je zuvor. Dabei ist es egal, ob Sie gebrauchte, selbst hergestellte oder komplett neue Kleidung verkaufen möchten. Es gibt zahlreiche Apps und Dienste, die den Prozess rationalisiert haben, sodass Sie auch als Neuling im Online-Handel mit geringem Aufwand starten können.

Amazon ist ein beliebter Online-Händler für den Verkauf von Mode.

Was ist die bessere Alternative, ein eigener Onlineshop oder Amazon?

Beides ist mit Investitionen verbunden und hat seine Vor- und Nachteile. Ein eigener Onlineshop kann kostenintensiver ausfallen, als Verkaufspartner:in bei Amazon zu werden. Sie sollten sich dabei die folgenden Fragen stellen:
  • Welches Online-Shopsystem ist für mein Geschäft das ideale?
  • Was entspricht meinen Zielen mehr, ein individueller eigener Online-Shop oder ein bestehender Store wie z.B. bei Amazon?
  • Wer übernimmt Verpackung, Versand und Kundenservice?
  • Welche Dienstleister für die Zahlungsabwicklung werden benötigt?
Abhängig von Ihrer Unternehmensaufstellung und je nachdem, welche Kleidung Sie anbieten wollen, kommen schnell höhere Beträge zusammen. Auch der laufende Betrieb und die notwendigen Weiterentwicklungen des Online-Shops kosten Geld.

Im Vergleich, ist der Start für die Nutzung der Optionen, die Amazon fuer Ihr Geschaeft bietet von Anfang an sehr übersichtlich. Sie erhalten mit dem Kostenrechner eine Übersicht zu Ihren Ausgaben.

Warum ist Amazon eine geeignete Option für den Verkauf von Mode?

Täglich kommen zahlreiche Besucher:innen auf die Amazon-Webseite, um verschiedenste Artikel, wie zum Beispiel Kleidung, zu kaufen.
Angenommen, Sie haben bisher noch keine Kleidung bei Amazon verkauft, dann werden Ihnen diese Informationen helfen.

Was sind die Vorteile von Amazon?

  1. Ein vertrauenswürdig Online-Store.
  2. Übersichtliche Bestellungen und Bezahlungsweisen sind möglich.
  3. Die Möglichkeit, auch im Ausland mit Amazon zu verkaufen.

FAQ

Kann ich meine eigene Marke auf Amazon verkaufen?
Das ist natürlich möglich und erfolgt über die Markenregistrierung.
Welche Kosten fallen für mich als Verkaufspartner:in bei Amazon an?
Um das genau zu berechnen, nutzen Sie am besten den Kosten-Rechner.
Wer übernimmt die Retouren?

Beginnen Sie noch heute mit dem online verkauf bei Amazon

39€ (zzgl. MwSt.) pro Monat + Verkaufsgebühren
Amazon logo: Germany
© 2022 Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften