PREISGESTALTUNG

Sprechen wir über Zahlen

Die Kosten für das Verkaufen bei Amazon hängen von Ihrem Verkaufstarif, Ihrer Produktkategorie, Ihrer Versandstrategie und anderen Variablen ab. Die Optionen sind flexibel, sodass Sie die richtige Kombination für Sich und Ihre Ziele finden.
Sprechen wir über Zahlen

Verkaufstarif

Der Tarif für Einzelanbieter beträgt 0.99 € pro verkaufter Einheit, und der Verkaufstarif Professionell beträgt
39 € (exkl. MwSt) pro Monat, egal wie viele Einheiten Sie verkaufen.

Verkaufsgebühren

Amazon erhebt für jeden verkauften Artikel eine Verkaufsgebühr. Der Betrag hängt von der Produktkategorie ab. Die meisten Verkaufsgebühren liegen zwischen 8 % und 15 %.

Versandgebühren

Die Kosten für den Versand Ihrer Bestellungen hängen davon ab, ob Sie selbst Ihre Bestellungen versenden oder Versand durch Amazon verwenden.

Sonstige Kosten

Bei einigen Verkäufern fallen möglicherweise zusätzliche Gebühren (z. B. Langzeitlagergebühren) oder Gebühren für optionale Programme wie Werbung oder Premium-Verkäuferdienstleistungen an.

Bezahlt werden und Gebühren bezahlen

Wenn Sie ein Verkäuferkonto einrichten, geben Sie eine Kreditkartennummer und ein Bankkonto an. Amazon belastet die Kreditkarte in Höhe Ihrer Gebühren und zahlt die Erlöse aus Verkäufen auf Ihr Bankkonto ein.
TARIFE

Tarifoptionen

Unsere Verkaufstarife bieten die Möglichkeit, pro Verkaufsabschluss oder eine monatliche Pauschalgebühr zu bezahlen. Sie können Ihren Tarif jederzeit ändern oder stornieren.

Einzelanbieter

Professionell

0.99

(zzgl. MwSt.)/Verkaufter Artikel
+ zusätzliche Verkaufsgebühr

39

(zzgl. MwSt.)/Monat
+ zusätzliche Verkaufsgebühren

Übersicht

Folgendes können Sie mit diesem Tarif tun:
• Sie verkaufen weniger als 40 Artikel pro Monat
• Sie verkaufen mehr als 40 Artikel pro Monat
• Sie sind sich noch nicht sicher, was Sie verkaufen möchten
• Sie möchten Ihre Produkte bewerben
• Sie planen keine Werbung oder die Verwendung hochentwickelter Verkaufstools
• Sie möchten sich für eine Top-Platzierung auf Produktdetailseiten qualifizieren
• Sie möchten hochentwickelte Verkaufstools wie APIs und Berichte verwenden
• Sie möchten Produkte in Kategorien verkaufen, die eine Freischaltung erfordern

Details zum Verkaufstarif

Neue Produkte zum Amazon-Katalog hinzufügen
Umsätze mit Versand durch Amazon steigern
Sich bewerben, um in weiteren Kategorien zu verkaufen
Durch Einstellen großer Angebotsmengen Zeit sparen
Lagerbestände mit Feeds, Tabellenkalkulationen und Berichten verwalten
Sich für eine Top-Platzierung auf Produktdetailseiten qualifizieren
Verkaufseffizienz durch eine API-Integration steigern
Eigene Versandkosten für Nicht-Medienprodukte festlegen*
Das Interesse von Käufern mit Werbetools auf der Website erregen
Werbeaktionen mit kostenlosem Versand durchführen
Ihrem Konto mehrere Nutzer hinzufügen
* Bücher, Musik, Video und DVD
KOSTENRECHNER

Gebührenrechner für „Verkaufen bei Amazon“

Der nachstehende Gebührenrechner gibt Ihnen einen Überblick über die durchschnittlichen Gebühren und möglichen Einnahmen beim Verkaufen bei Amazon. Wählen Sie einfach die Produktkategorie aus, geben Sie die Anzahl der Artikel und den Preis pro Artikel ein, und klicken Sie auf „Berechnen“.
Grundlegende Informationen
Marktplatz Dieser Gebührenrechner gibt Ihnen einen Überblick über die durchschnittlichen Gebühren, die beim Verkaufen bei Amazon.de erhoben werden, sowie über die möglichen Einnahmen.
Kontotyp Ein Basiskonto umfasst eine Gebühr pro Artikel, eine Verkaufs- und eine Abschlussgebühr. Konten im Verkaufstarif Professionell benötigen ein monatliches Abonnement und umfassen Verkaufs- und Abschlussgebühren. Dieser Rechner steht für Gebühren im Verkaufstarif Professionell zur Verfügung.
Informationen zum Produkt
Produktkategorie Wählen Sie die Kategorie Ihres Produkts aus. Verkäufer zahlen Amazon einen Prozentsatz des Gesamtverkaufspreises für jeden verkauften Artikel, wobei sich diese "Verkaufsgebühr" je nach Kategorie unterscheidet.
Anzahl an Artikeln Geben Sie die Menge der Artikel ein, die Sie in der ausgewählten Kategorie verkaufen möchten. Wenn Sie über 34 Artikel pro Monat verkaufen, ist es für Sie profitabler, sich für den Verkaufstarif Professionell zu registrieren.
Preis pro Artikel Legen Sie den Preis fest, für den Sie jeden Artikel verkaufen möchten. Der Versand ist dabei nicht inbegriffen.

Ihrem Konto gutgeschriebener GesamtbetragDer Ihrem Konto gutgeschriebene Betrag ist der Artikelpreis mal der Menge an Artikeln abzüglich der gesamten Versandgutschrift und der Amazon-Gebühren. Beinhaltet keine Steuern, "Versand durch Amazon"-Lagergebühren und andere Gebühren.

€ 0.00
Machen Sie alle Angaben, um die Aufschlüsselung anzuzeigen
Versandkosten Die Versandkosten wird nur für die Beispielrechnung auf 3 EUR gesetzt. Die Einstellungen können später in Ihrem Verkäuferkonto geändert werden. Einen detaillierten Überblick über die Versandkosten erhalten Sie in der Gebührenübersicht von Seller Central.
---
Vom Kunden gezahlter Betrag Der vom Kunden bezahlte Betrag ist der Preis, den Sie pro Artikel festgelegt haben, zuzüglich Ihrer ausgewählten bzw. festgelegten Versandkosten, multipliziert mit der Menge an Artikeln.
---
Verkaufsgebühr Für alle Produkte ziehen wir den anwendbaren Prozentsatz der Verkaufsgebühr ab, der auf den Gesamtverkaufspreis berechnet wird. Verkäufer zahlen für jeden verkauften Artikel eine Verkaufsgebühr. Die Verkaufsgebühren variieren.
---
Gesamtgebühren von Amazon
---
Der gesamte Ihrem Konto gutgeschriebene Betrag Der Ihrem Konto gutgeschriebene Betrag ist der Artikelpreis mal der Menge an Artikeln abzüglich der gesamten Versandgutschrift und der Amazon-Gebühren. Beinhaltet keine Steuern, "Versand durch Amazon"-Lagergebühren und andere Gebühren.
---
Der Rechner gibt einen geschätzten Betrag aus, der keine Steuern, Umsatzsteuer-Gebühren, Verkaufstarif-Gebühren, Lagergebühren für Versand durch Amazon, optionalen Dienstleistungen, potenziellen Versandkosten oder andere Kosten enthält, die für Ihr Unternehmen anfallen könnten. Lesen Sie den Amazon Services Business Solutions-Vertrag, um eine umfassende Erläuterung der Kosten und Bedingungen für das Verkaufen in Amazon-Shops zu erhalten.

Sie können den Umsatzrechner für Versand durch Amazon auch verwenden, um Ihre geschätzte Verkaufsmarge zu errechnen.

Amazon-Fachjargon:

Verkaufsgebühren

Für jeden verkauften Artikel zahlen Verkäufer an Amazon einen Prozentsatz des Gesamtpreises – der sich aus Artikelpreis, Versandkosten und möglicher Geschenkverpackungsgebühren zusammensetzt – oder einen Mindestbetrag, je nachdem, welcher Betrag höher ist. Die Verkaufsgebühren gelten zusätzlich zu den Gebühren für den Verkaufstarif.
GEBÜHREN

Verkaufsgebühren pro Kategorie

Verkäufer zahlen für jeden verkauften Artikel eine Verkaufsgebühr. Für alle Produkte zieht Amazon den anwendbaren Prozentsatz der Verkaufsgebühr ab, der auf den Gesamtverkaufspreis berechnet wird. Der Gesamtverkaufspreis ist der vom Käufer zu zahlende Gesamtbetrag, welcher den Artikelpreis und die Kosten für Versand und Geschenkverpackung umfasst.

Staffelung der Verkaufsgebühr (gültig ab dem 8. June 2021)

Kategorie

Prozentsatz der Verkaufsgebühr

Mindestverkaufsgebühr

Kategorien mit festen Verkaufsgebühren
Additive Fertigung
12 %
0,30 €
Zubehör für Amazon-Geräte
45 %
0,30 €
Babyprodukte (ohne Baby-
Bekleidung)
· 8 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis von 10,00 €
· 15 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis von mehr als 10,00 €
0,30 €
Beauty
· 8 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis von 10,00 € oder weniger und
· 15 % für Artikel mit einem Gesamtverkaufspreis von mehr als 10,00€
0,30 €
Bier, Wein & Spirituosen
10 %
--
Bücher, Musik, VHS, DVDs
15 %
--
Zubehör für Industrie & Wissenschaft
15 %
0,30 €
Auto & Motorrad
· 7 % für elektronische Geräte für Autos & Motorräder

· 12 % für elektronisches Zubehör für Autos & Motorräder

Für die übrigen Kfz- und Autoprodukte:
. 15 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu €50.00
. 9 % für einen beliebigen Anteil des Gesamtverkaufspreises über €50.00
0,30 €
Bekleidung, Schuhe und Handtaschen1
Für Artikel mit "Versand durch Amazon" und "Prime durch Verkäufer":
· 15 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu 45,00 €

· 7 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises über 45,00 €

Für alle anderen Artikel:
· 15 % Pauschalgebühr
0,30 €
Computer
7 %
0,30 €
Computer-Zubehör
· 15 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu 100,00 €

· 8 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises über 100,00 €
0,30 €
Elektronik
7 %
0,30 €
Baumarkt & Werkzeug
13 %
0,30 €
Lehrmaterialien
15 %
0,30 €
Elektronik-Zubehör
· 15 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu 100,00 €

· 8 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises über 100,00 €
0,30 €
Durchflussregelung & Filtration
12 %
0,30 €
Flüssigkeitstransfer
12 %
0,30 €
Systemgastronomie-Ausrüstung & Zubehör
15 %
0,30 €
Möbel
· 15 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu 200,00 €

· 10 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises über 200,00 € (ausgenommen Matratzen, für die 15 % auf den Gesamtverkaufspreis berechnet werden)
0,30 €
Lebensmittel & Feinkost
· 8 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis bis zu 10,00 €
· 15 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis von mehr als 10,00 €
--
Drogerie & Körperpflege2
· 8 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis bis zu 10,00 €
· 15 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis von mehr als 10,00 €
0,30 €
Industrielle Elektroinstallation
12 %
0,30 €
Industrielle Werkzeuge & Instrumente
12 %
0,30 €
Schmuck
· 20 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu 250,00 €
· 5 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises über 250,00 €
0,30 €
Elektro-Großgeräte (ohne Zubehör, Mikrowellen und Dunstabzugshauben)
7 %
0,30 €
Materialtransportprodukte
12 %
0,30 €
Schleifmittel & Veredlungsprodukte
12 %
0,30 €
Musikinstrumente & DJ-Equipment
12 %
0,30 €
Elektronische Geräte für die Körperpflege2
· 8 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis bis zu 10,00 €

· 15 % für Produkte mit einem Gesamtverkaufspreis von mehr als 10,00 €
0,30 €
Software
15 %
--
Sport & Freizeit
15 %
0,30 €
Reifen
7 %
0,30 €
Videospiele – Spiele & Zubehör
15 %
--
Videospiele – Konsolen
8 %
--
Uhren
· 15 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises bis zu 250,00 €

· 5 % für den Anteil des Gesamtverkaufspreises über 250,00 €
0,30 €
Handmade3
12 %
0,30 €
Andere Produkte
15 %
0,30 €
1 Die Verkaufsgebühren für Artikel mit Versand durch Amazon und Prime durch Verkäufer gelten für den Aktionszeitraum vom 1. März 2020 bis zum 31. März 2022.
2 Weitere Informationen zu den verschiedenen Arten von Kategorien/Produkten in den Kategorien "Körperpflege & Gesundheit" und "Drogerie, Körperpflege & Gesundheit" finden Sie unter diesem link.
3 Für Verkaufspartner bei Amazon Handmade gilt die Senkung der Verkaufsgebühr von 15,3 % auf 12 % bis zum 31. Dezember 2021.
GEBÜHREN

Versandgebühren

Die Versandkosten hängen davon ab, ob Sie Versand durch Amazon nutzen möchten, um Ihre Logistik abzuwickeln und Prime Versand für Ihre Produkte anzubieten, oder ob Sie Bestellungen selbst versenden möchten.

Zahlen Sie nur für die Dienstleistungen, die Sie nutzen

Unsere flexible Tarifstruktur macht es einfach, wettbewerbsfähiger zu werden
Bei Versand durch Amazon zahlen Sie nur für die Dienste, die Sie nutzen. Es gibt keine Abonnementgebühren, Verträge oder Mindestlagerbestandsanforderungen. Versenden Sie Ihre Produkte an unsere Logistikzentren und bezahlen Sie für die genutzten Versanddienste und den genutzten Lagerplatz.
Lieferwagen
Versandgebühr
Eine Pauschalgebühr pro Einheit, basierend auf dem Produkttyp, der Größe und dem Gewicht
Produkte in Kisten
Lagergebühr
Pro Kubikmeter und Monat berechnet

Herunterladbare Tarifübersichten

Weitere Informationen zu Versand durch Amazon und eine vollständige Übersicht unserer Gebühren in den verfügbaren Sprachen finden Sie weiter unten.

Versandgebühr

Die Versandgebühr ist eine Pauschalgebühr, die Sie pro Einheit bezahlen, basierend auf dem Produkttyp, den Abmessungen und dem Gewicht. Nutzen Sie unseren Versandgebührenrechner, um herauszufinden, wie kostengünstig es ist, Ihre Produkte mit Versand durch Amazon zu verkaufen.
Artikel in allen Kategorien (Medien & Nicht-Medienprodukte) in
1. Verkaufspreis (inkl. MwSt)
2. Größe Ihrer Artikel
3. Gewicht Ihrer Artikel​
N/A
Verkauf auf Amazon.de Versenden Sie aus
N/A
Verkauf auf Amazon.de Versenden Sie aus Deutschland
N/A
Verkauf auf EU-Marktplatz
Versenden Sie aus
N/A
Verkauf auf EU-Marktplatz
Versenden Sie aus
Artikel in allen Kategorien, die größer sind als die
1. Größe Ihrer Artikel
2. Gewicht Ihrer Artikel​
N/A
Verkaufen Sie auf Amazon.de
Versenden Sie aus
N/A
Verkauf auf EU-Marktplatz
Versenden Sie aus
N/A
Verkauf auf EU-Marktplatz
Versand aus
1. Größe Ihrer Artikel
2. Gewicht Ihrer Artikel​
N/A
Verkaufen Sie auf Amazon.de
Versenden Sie aus
Umfang = Länge+2x Breite+2x Höhe.
Paneuropäischer Versand durch Amazon und Europäisches Versandnetzwerk sind derzeit nicht für schwere und sperrige Artikel mit Versand durch Amazon verfügbar.
Verkäufer zahlen zusätzlich zu den Gebühren für Versand durch Amazon eine Mindestverkaufsgebühr von 15 £ / 15 € für jeden Artikel, der mit Versand durch Amazon verkauft wird.
Hinweis: Wenn Ihr Artikel mehr wiegt als in den Optionen oben angegeben, müssen Sie möglicherweise Ihre Verpackungsgröße erhöhen.

Lagergebühren für Versand durch Amazon *

Lagergebühren werden monatlich basierend auf dem täglichen durchschnittlichen Volumen (gemessen in Kubikmeter) für den Platz berechnet, den Ihr Lagerbestand in Amazon-Logistikzentren belegt. Die Volumenmessung basiert auf der Einheitsgröße, wenn diese ordnungsgemäß verpackt und versandbereit ist.

Month

Bekleidung, Schuhe und Handtaschen (Standardgröße)

Gefahrgüter – Hazmat (Standardgröße)

Alle anderen Kategorien (Standardgröße)

Gefahrgüter – Hazmat (Übergröße)

Alle anderen Kategorien (Übergröße)

Januar – September
15.60 €
30.00 €
26.00 €
25.00 €
18.00 €
Oktober – Dezember
21.60 €
41.00 €
36.00 €
35.00 €
25.00 €
* Lagergebühren basieren auf dem durchschnittlichen täglichen Volumen (gemessen in Kubikmeter) für den Platz, den Ihr Lagerbestand in Amazon-Logistikzentren belegt.
Zusätzliche Lagerbestandsgebühren gelten für Produkte, die als Gefahrgut eingestuft sind, und für Einheiten, die länger als 365 Tage in einem Amazon-Logistikzentrum gelagert werden (Langzeitlagergebühren).

Überschlagen Sie Ihre Gebühren für Versand durch Amazon

Geben Sie Ihre Versandkosten ein und vergleichen Sie die Rentabilität Ihrer gewählten Versandart mit Versand durch Amazon. Die Gebühren werden basierend auf den Standardgebühren für den Versand und die Lagerung durch Amazon berechnet, wie oben beschrieben.

Produktbeispiele

Produkttyp
SD-Karte
Toaster
Holzschrank
Keyboard
Produktgrößenklasse
Kleiner Briefumschlag
Standard-Paket
Große Übergröße
Große Übergröße
Abmessungen
3,2 x 2,4 x 0,2 cm
25,5 x 18,5 x 17 cm
74 x 56 x 32 cm
150 x 10 x 10 cm
Gewicht der ausgehenden Sendung
30 g
2,2 kg
6,2 kg
5,4 kg
Verkaufen Sie auf Amazon.de
Versenden Sie aus Programm Mitteleuropa
1,73 €
4,77 €
7,34 €
9,44 €
Verkauf auf EU-Marktplatz
Versenden Sie aus Programm Mitteleuropa (EFN)
4,38 €, oder 3.99 £
10,73 €, oder 9.79 £
18,40 €, oder 16.71 £
27,66 €, oder 25.12 £
Verkauf auf Amazon.de
Versand aus lokalem Lagerbestand (Pan-Europäisch)
1,73 €
4,77 €
7,34 €
9,44 €
Verkauf auf EU-Marktplatz
Versand aus lokalem Lagerbestand (Pan-europäisch)
Ab 1,62 €
Ab 4,69 €
Ab 6,82 €
Ab 8,51 €
Sie möchten in ganz Europa verkaufen? Der paneuropäische Versand durch Amazon sowie andere Lösungen von Amazon für den europaweiten Versand ermöglichen es Tausenden von Unternehmen, Millionen von Prime Kunden in ganz Europa schneller und kostengünstiger zu erreichen.

Sonstige Kosten

Berücksichtigen Sie bei der Berechnung der vollen Kosten, die beim Verkaufen in Amazon-Shops anfallen, unbedingt zusätzliche Vertriebskosten, die möglicherweise entstehen, sowie andere optionale Programme, die Ihnen bei der Steigerung Ihrer Umsätze helfen können.

Zusätzliche Verkaufsgebühren

Lagerbestandsgebühren
Wenn Sie Lagerbestand in einem Amazon-Logistikzentrum lagern – das Verkaufspartnern zur Verfügung steht, die Versand durch Amazon oder Multi-Channel-Versand verwenden – können zusätzlich zu den monatlichen Lagerbestandsgebühren weitere Gebühren anfallen, wie Langzeitlagergebühren, Überbestandsgebühren und Remissionsauftragsgebühren.
Gebühren für das Einstellen großer Angebotsmengen
Die Gebühr für das Einstellen großer Angebotsmengen wird nur erhoben, wenn Sie in einem Monat mehr als 2 Millionen SKUs anbieten. Sie wird dann für die höchste Zahl von SKUs über 2 Millionen erhoben, die in diesem Monat vorlag. Für jede aktive Nicht-Medien-SKU über der 2-Millionengrenze fällt eine Gebühr von 0,0004 € pro SKU an.
Bearbeitungsgebühr für Erstattungen
Wenn Sie eine Erstattung für eine Bestellung veranlassen, für die Sie bereits bezahlt wurden, erstattet Amazon Ihnen die Verkaufsgebühr für die Artikel abzüglich einer Bearbeitungsgebühr für Erstattungen in Höhe von 5,00 € oder, falls niedriger, 20 % der jeweiligen Verkaufsgebühr.

Wenn Sie beispielsweise einem Kunden den Gesamtverkaufspreis von 10,00 € für einen Artikel in einer Kategorie mit einer Verkaufsgebühr von 15 % erstatten, beträgt die Bearbeitungsgebühr für Erstattungen 0,30 € (10,00 € x 15 % Verkaufsgebühr = 1,50 €).

Optionale Programme

Werbung
Gewinnen Sie Kunden, noch bevor diese überhaupt wissen, dass sie Ihr Produkt benötigen. Amazon Advertising verwendet ein auktionsbasiertes Cost-per-Click-Preismodell, was bedeutet, dass Sie den Höchstbetrag festlegen, den Sie zu zahlen bereit sind, wenn ein Käufer auf Ihre Anzeige klickt.
Versand durch Amazon
Amazon kümmert sich um den Versand, Rücksendungen und den Kundenservice. Spezielle Programme wie Small and Light mit Versand durch AmazonSpar-Abo für Versand durch Amazon, das Gefahrgutprogramm von Versand durch AmazonMulti-Channel-Versand, Europäische Lösungen für Versand durch Amazon und Programm für neue Artikel im Sortiment von Versand durch Amazon helfen Ihnen dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben. Dabei zahlen Sie nur für die tatsächlich genutzten Dienstleistungen.
Amazon-Transportpartner-Programm
Transportpartner von Amazon bieten ermäßigte Preise an, wenn Sie Lagerbestand an ein Amazon-Logistikzentrum senden.
Haben Sie nur ein paar Artikel zu verkaufen?
zurück nach oben symbol
Amazon logo: Germany
© 2021 Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften