VERSAND DURCH AMAZON

Erweitern Sie Ihr Geschäft in Europa mit dem Europäischen Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU

Erweitern Sie Ihr Geschäft und erreichen Sie Millionen von potentiellen Kund:innen

Verkaufen Sie bereits bei Amazon?
Erfahren Sie mehr über das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU
Neu bei Amazon?
39 € (exkl. Umsatzsteuer) pro Monat + Verkaufs- und Versandgebühren
Achieve more success selling all across Europe with Pan-European FBA

Was ist das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU?

Das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU* ermöglicht es tausenden von Unternehmen, problemlos über die Grenze hinweg zu verkaufen, ohne sich im Land des Marketplaces für die Umsatzsteuer registrieren zu müssen.

Es ermöglicht Verkaufspartner:innen, die dem Versand durch Amazon nutzen, ihren Lagerbestand in lokalen Logistikzentren zu lagern und Bestellungen über die Grenzen hinweg zu versenden, wodurch Lagerbestandskontrolle und Flexibilität maximiert werden. Lassen Sie Amazon Ihre berechtigten Produkte mit dem Prime Logo an Ihre Kunden versenden!
* Das Europäische Versandnetzwerk ist nur zwischen dem Vereinigten Königreich und Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien verfügbar

Warum sollten Sie das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU nutzen?

Sell to millions with the Prime badge
Verkaufen Sie an Millionen von potentiellen Kund:innen und bieten Sie ihnen ein Prime Erlebnis
Bieten Sie Ihre berechtigten Produkte mit Prime Logo in den gewünschten Europäischen Amazon Stores der Länder an, die Sie für die Lagerung ausgewählt haben. Kund:innen weltweit vertrauen auf eine schnelle und zuverlässige Lieferung mit Amazon Prime.
Save on your fulfilment costs
Versenden Sie grenzüberschreitende Bestellungen mit einer einzigen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Mit dem Europäischen Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU können Sie Bestellungen sowohl in der EU als auch im Vereinigten Königreich versenden, ohne sich in dem jeweiligen Land des Marketplaces für die Umsatzsteuer anzumelden, da Amazon oder der/ die Kund:in für die Zahlung der Umsatzsteuer verantwortlich ist. Weitere Informationen finden Sie in der Gesetzgebung zur Umsatzsteuer für den E-Commerce im Vereinigten Königreich und der EU.
Accelerate your growth with flexible storage
Einfuhr in ein Land, Versand in viele Länder
Dank des Europäischen Versandnetzwerks zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU haben Sie die Möglichkeit, Waren nur in ein Land einzuführen. Amazon verwendet diesen Lagerbestand dann einfach, um grenzüberschreitende Bestellungen zu versenden. Wenn Sie bereits Ware in das Vereinigte Königreich und/oder die EU einführen, versendet Amazon Ihre berechtigten Artikel von Ihrem lokalen Logistikzentrum an Ihre Kund:innen und verwendet das Europäische Versandnetzwerk, wenn Produkte in Ihren lokalen Logistikzentren nicht vorrätig sind.
Provide the fast delivery that customers love
Amazon kümmert sich um Zölle und Abgaben
Sie verkaufen und wir versenden Ihre berechtigten Produkte für Sie an Ihre Kund:innen. Minimieren Sie die Notwendigkeit, mehrere Anbieter und Systeme zu verwalten, um sicherzustellen, dass Versandvorgaben und gesetzliche Anforderungen erfüllt werden.
Investieren Sie Zeit mit der Aktivierung und Preisgestaltung der Listings, damit Ihre Produkte erstmal auf Amazon.co.uk auffindbar sind. Danach lassen Sie den Kunden in der UK entscheiden, ob die Angebote interessant sind. Wir haben es getan und sehen dadurch, dass sich der UK Markt mehr und mehr entwickelt, trotz etwas längeren Versandzeiten und EFN Gebühren.
Semih ArslanAkasya Handels GmbH

So bereiten Sie sich auf das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU vor
Lesen Sie die Richtlinien

Schritt 1.

Erstellen Sie in Ihrem Heimatland ein Amazon-Verkäuferkonto und fügen Sie Ihre Produkte für Versand durch Amazon hinzu.

Schritt 2.

Aktivieren Sie das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU.

Schritt 3.

Bieten Sie Ihre Produkte mit derselben SKU im britischen Store und in einem oder allen der folgenden Stores an: Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien.

Schritt 4.

Prüfen Sie die Preise Ihrer Angebote, um Wechselkurse, Versandgebühren und Umsatzsteuer zu berücksichtigen. Wenn Sie die Funktion „Internationale Angebotserstellung einrichten“ nutzen, verwenden Sie die Preisregel „Gleicher Preis wie bei der Ausgangs-Marketplace-Site, Steuern und Gebühren werden angepasst“.

Schritt 5.

Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Lagerbestand in den Amazon-Logistikzentren in Ihrem Ausgangs-Marketplace-Store haben.
* Aus allen oder einem der folgenden stores: Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien

Ihre berechtigten ASINs werden automatisch aktiviert
Illustration of a man standing next to an Prime Air plane and delivery truck

Das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU

Das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU
Paneuropäischer Versand durch Amazon
European Fulfilment Network
Pan-European FBA
Lagerbestandsverwaltung
Amazon lagert Produkte vor Ort, um sie in das Vereinigte Königreich und die EU zu versenden*
Amazon verteilt und lagert Ihre Produkte in der Europäischen Union bzw. in den Ländern, die Sie für die Lagerung aktiviert haben
Eingetragener Importeur
Kund:in*
Verkaufspartner:innen
Umsatzsteueridentifikationsnummer
Eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist im Ziel-Shop im Allgemeinen nicht erforderlich.
Für jedes Land, in dem Waren gelagert werden, ist eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer erforderlich
Versandkosten
Gebühren für das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU
Lokale Gebühren in allen Ländern, die für die Lagerung aktiviert sind
* Bei Business-to-Consumer (B2C)-Verkäufen im Wert von mehr als 150 € oder 135 £ sowie allen Business-to-Business (B2B)-Verkäufen. Bei Business-to-Consumer (B2C)-Verkäufen im Wert von maximal 150 € oder 135 £ muss Amazon die Umsatzsteuer ausweisen
Amazon VAT resources

Internationale Angebotserstellung einrichten

Sparen Sie sich Zeit und Arbeit, indem Sie Angebote auf einer zentralen Marketplace-Site verwalten.

Mithilfe dieser Funktion können Sie Angebote von einem einzelnen Ausgangs-Marketplace-Store aus in einem oder mehreren Ziel-Marketplace-Stores erstellen und aktualisieren. Verwenden Sie die Preisregel „Gleicher Preis wie bei der Ausgangs-Marketplace-Site, Steuern und Gebühren werden angepasst“ um Wechselkurse, Versandgebühren und die Umsatzsteuer des Landes von dem Ziel-Marketplace-Store zu berücksichtigen.

Verkaufen Sie bereits bei Amazon?

Erste Schritte

Erfahren Sie mehr über das Europäische Versandnetzwerk zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU

Neu bei Amazon?

Registrieren

39 € (exkl. Umsatzsteuer) pro Monat + Verkaufs- und Versandgebühren

Amazon logo: Germany
© 2022 Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften