Amazon
Verkaufspartner 360

Ganz gleich, ob Sie neu mit dem Verkaufen bei Amazon starten oder bereits über Verkaufserfahrung verfügen – jeder Verkaufspartner steht vor der Herausforderung, die richtigen Entscheidungen für das Geschäftswachstum zu treffen.

Das Programm Amazon Verkaufspartner 360 bietet Ihnen hierfür eine individualisierte Beratungslösung. Ausgestattet mit umfassendem Expertenwissen erstellen wir persönlich zugeschnittene Strategien, um Sie dabei zu unterstützen, sich auf die wichtigen Aufgaben zu konzentrieren –
Umsatzwachstum, Geschäftswachstum und Kundenbegeisterung.
Selling Partner 360

Was ist enthalten?

Ihr Marketplace Consultant unterstützt Sie mit analytischen Erkenntnissen zu Ihrem Amazon-Geschäft. Basierend auf Ihren Zielen, nutzen wir unser Expertenwissen, um unerschlossene Entwicklungspotenziale zu identifizieren und vielversprechende Möglichkeiten aufzuzeigen. Mithilfe von Handlungsempfehlungen anhand umsetzbarer Maßnahmen und der Beantwortung Ihrer Fragen, erhöht das Amazon Verkaufspartner 360 Programm Ihre Chancen, erfolgreiche Initiativen einzuleiten, Ressourcen zu optimieren und Verbesserungen für dauerhaften Erfolg zu realisieren.
A Marketplace Consultant & Business Advice

Marketplace Consultant

  • Mit Ihrem Marketplace Consultant fokussieren Sie sich auf Strategie und Wachstum
  • Sie erhalten Zugang zu kontinuierlicher Betreuung, umfassendem Coaching und Best-Practice-Beispielen
  • Sie überprüfen Ihren Fortschritt anhand eines datenbasierten Monatsberichts
Merchandising, Beta & Pilot Opportunities

Verkaufsförderung, Beta-& Pilot-Programme

  • Sie erhalten Einblicke in neue Beta- und Pilotprogramme
  • Sie profitieren von Verkaufsförderungsmaßnahmen und Events, um die Auffindbarkeit Ihrer Produkte zu erhöhen
  • Sie erhalten relevante Amazon News und Updates

Wie helfen wir Ihnen, potentiell mehr Umsatz zu erzielen?

Unser Beratungsspektrum umfasst sieben Module, in denen wir mit unserem Expertenwissen die wichtigsten Faktoren für zusätzliches Wachstum identifizieren. Dies umfasst u. a. Kosteneinsparungen bei Geschäftstätigkeiten, Optimierung der Sichtbarkeit Ihrer Angebote und Steigerung Ihrer Markenbekanntheit.

Konzentrieren Sie sich gleichzeitig auf 2-3 Module, um gezielt Fortschritte zu machen.

BEISPIELMODUL: CONVERSION

  • Detaillierte Analyse der Conversion Rate
  • Identifikation von Maßnahmen für Topseller
  • Personalisierte Empfehlungen zur Optimierung der Detailseite
  • Optimierung von Suchbegriffen
ASP360 pie

Wie haben wir andere Verkaufspartner unterstützt?

Als erster deutscher Amazon Verkaufspartner 360 Programmteilnehmer sind wir unglaublich stolz darauf, Teil eines innovativen Programms zu sein, das es uns ermöglicht, unser Geschäftsmodell über Amazon Stores weltweit abzubilden und zu skalieren.
Jan HenningsenMitgründer sellvin AG
Dank der strategischen Pan-EU Beratung ist es uns im Rahmen von Amazon Verkaufspartner 360 gelungen, Produkte international anzubieten, um dabei potentielle Neukunden in ganz Europa für uns zu gewinnen.
Thomas Weigel,Mitgründer und Geschäftsführer von Heim & Büro

Was sind die Kosten?

Die monatlichen Gesamtkosten umfassen eine monatliche Grundgebühr + eine variable Gebühr. Die fällige Gebühr wird monatlich von Ihrem Seller Central-Konto abgebucht.

Monatliche Gesamtkosten

Grundgebühr
€1.600
Variable Gebühr
[Vormonatsumsatz x 0.3%]*
0,3%
* Die monatlichen Gesamtkosten betragen max. €5.000.
** Der Gesamtumsatz umfasst den Umsatz aller EU-Marktplätze.
*** Alle Gebühren sind exklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer und weiterer Steuern angegeben, die der Verkäufer zu bezahlen hat.

Beispiele

Monatsumsatz = €50.000
€1.600 + (0.3% x 50.000) = Amazon Verkaufspartner 360 Gebühr @ €1.750
Monatsumsatz = €100.000
€1.600 + (0.3% x 100.000) = Amazon Verkaufspartner 360 Gebühr @ €1.900

Was sind die nächsten Schritte?

Um mehr über Amazon Verkaufspartner 360 zu erfahren:
  • Geben Sie Ihre Daten über die Schaltfläche „Interesse anmelden“ ein
  • Wir werden Ihr Verkäuferkonto überprüfen und einer unserer Experten wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, falls Ihr Verkäuferkonto für die Teilnahme am Programm berechtigt ist
  • Sie werden Ihr vorbehaltliches Anmeldedatum auf der Warteliste bestätigen und Ihnen wird ein Marketplace Consultant zugewiesen“

FAQ

Allgemein

1. Wenn ich keine Markeninhaberin bzw. kein Markeninhaber bin, kann mir Amazon Verkaufspartner 360 helfen?
Ja, das Programm ist so gestaltet, dass es sowohl Markeninhaberinnen und Markeninhabern als auch Wiederverkäuferinnen und Wiederverkäufern, die in den Amazon Stores tätig sind, hilft. Die Fokusmodule, an denen Sie arbeiten, werden sich abhängig von Ihren Geschäftsanforderungen unterscheiden.
2. Umfasst das Programm Amazon Verkaufspartner 360 meine Konten in Deutschland und Europa?
Ja, Ihr Marketplace Consultant wird Ihre Expansion und Ihr Wachstum in Deutschland und allen europäischen Stores unterstützen. Wenn Sie ein einziges Konto haben, wird Ihnen die monatliche Grundgebühr von € 1.600 einmal berechnet, unabhängig davon, in wie vielen Amazon Stores Sie verkaufen. Wenn Sie getrennte Konten für jeden Store haben, können Sie wählen, welche Konten wir unterstützen sollen und Ihnen werden die gewählten Konten separat in Rechnung gestellt.
3. Wird das Amazon Verkaufspartner 360 Programm mein Wachstum außerhalb Deutschlands und Europas unterstützen?
Nein, wir unterstützen Ihr Wachstum außerhalb Deutschlands und Europas nicht, da der von uns angebotene Service ausschließlich auf Europa beschränkt ist. Wir arbeiten jedoch eng mit dem Global Selling Team zusammen und sind somit in der Lage, Ihnen neue Marktchancen zu vermitteln. Obwohl wir nicht direkt an Ihrem nichteuropäischen und deutschen Konto arbeiten können, kann ihr Marketplace Consultant Sie mit Teams in Kontakt bringen, die Ihre Expansion außerhalt Deutschlands und der EU unterstützen könne.
4. Ich habe mehr als ein Verkäuferkonto. Kann ich mit lediglich einem Marketplace Consultant zusammenarbeiten, der mir bei allen meinen Konten hilft?
Verkaufspartner müssen jedes Konto separat bei Amazon Verkaufspartner 360 registrieren. Abhängig von der Kapazität des Marketplace Consultant können Sie mit lediglich einem Consultant aber auch ggf. mit mehreren zusammenarbeiten. Auf Basis einer engen Zusammenarbeit werden wir dann festlegen, wie Sie Ihre verschiedenen Konten am besten verwalten können. Weitere Informationen zu mehreren Verkäuferkonten finden Sie unter FAQ 2.
5. Ich arbeite bereits mit mehreren Account Managerinnen und Managern von Amazon. Warum sollte ich für diesen Service bezahlen?
Wenn Sie zum Programm Amazon Verkaufspartner 360 beitreten, wird Ihr Marketplace Consultant: 1) gemeinsam an Ihren strategischen Zielen arbeiten, 2) ganzheitlich unterstützen und sich nicht nur auf ein bestimmtes Programm oder Feature konzentrieren, 3) proaktiv prüfen, ob es Wachstumsmöglichkeiten für Ihr Konto gibt (z.B. Expansion, Marketing, Selektion, Preisgestaltung) und Sie über die neuesten Beta-Programme und Pilotprojekte informieren. Außerdem erhalten Sie Zugang zum Premium Verkäuferservice.
6. Was sind die Zulassungsvoraussetzungen für das Programm?
Um an dem Programm teilnehmen zu können, wird ein registriertes Amazon-Verkäuferkonto benötigt, das in keinem Marktplatz gesperrt ist. Sie werden auf eine Warteliste gesetzt und sobald Ihr Konto für das Programm zugelassen ist, werden Sie von einem Marketplace Consultant kontaktiert.
7. Woher weiß ich, dass Amazon Verkaufspartner 360 mein Geschäft erfolgreich ausbauen kann?
Wir verfolgen kontinuierlich die Zufriedenheit der Verkaufspartner und nutzen das Feedback, um die Zukunft unseres Programms zu gestalten. Hierzu können Sie gerne Fallstudien über die positiven Erfahrungen anderer Verkaufspartnerinnen und Verkaufspartner lesen. Genauere Informationen über die Unternehmen, welche von Amazon Verkaufspartner 360 profitiert haben, finden Sie hier.
8. Ich habe Probleme mit meinem Amazon-Konto, erhalte ich bereits vor Programmstart Unterstützung?
Leider können wir Verkaufspartnerinnen und Verkaufspartner vor dem Programmstart nicht unterstützen. Sie haben unabhängig von Ihrem Anmeldestatus für das Programm Zugang zum Verkäuferservice, daher nutzen Sie diesen Service bitte bis zu Ihrem offiziellen Startdatum. Sobald Sie sich für das Programm angemeldet haben, erhalten Sie Zugang zu einem Marketplace Consultant, welcher Sie bei Ihrem Wachstum unterstützt, und zu unserem Premium Verkäuferservice, welcher Ihnen bei der Behebung von spezifischen operativen Themen hilft (siehe FAQ 9 - 11 für weitere Details). Bitte beachten Sie, dass Amazon Verkaufspartner Partner 360 keine Lösungen bei Fragen zu kontobezogenen Maßnahmen (Warnungen und Sperrungen) bietet. Für alle Verkaufspartner, auch solche im Amazon Verkaufspartner 360-Programm, gelten die gleichen Eskalations-und Widerspruchsprozesse für kontobezogene oder artikelbezogene Maßnahmen.

Premium Verkäuferservice

9. Was ist der Premium Verkäuferservice?
Die Teilnahme an dem Amazon Verkaufspartner 360 Programm beinhaltet den exklusiven Zugang zum Premium Verkäuferservice, der eine konsistente und qualitativ hochwertige erste Kontaktaufnahme in Bezug auf operative Fragen ermöglicht (siehe FAQ 10 für die Art des behandelten Problems). Die Mitarbeitenden des Verkäuferservice werden in verschiedenen Bereichen geschult, damit sie die Probleme, die für die an unserem Programm teilnehmenden Verkaufspartner am wichtigsten sind, am besten lösen können. Dies bedeutet, der Premium Verkäuferservice:
  • Erhält Cross-Trainings in mehreren Bereichen. Durch diese Trainings sind sie imstande, komplexe Fälle die ein umfassendes Wissen über die Geschäfte sowie Prozesse von Amazon erfordern und für Amazon 360-Verkaufsparnter am relevantesten sind, anzugehen.
  • Wird geschult, um sowohl technische als auch nicht-technische Fragen für Amazon 360-Verkaufspartner zu bearbeiten.
  • Arbeitet an der Identifizierung von Bereichen, in denen die Amazon-Prozesse optimiert werden müssen und hilft Verbesserungen.
10. Wobei kann mir der Premium Seller Support helfen?
Unterstütze Themengebiete
Unterstütze Themengebiete
Unterstütze Themengebiete
Eine Kundin oder ein Kunde beschwert sich über eine FBA-Lieferung, die noch nicht angekommen ist. Können Sie bitte den Status prüfen?
Wie entferne ich ungewünschten Lagerbestand?
Ich habe Lagerbestände ohne aktive Angebote. Bitte helfen Sie mir diesen Lagerbestand wieder einzustellen.
Verkaufen bei Amazon
Ich habe eine Gebühr in meinem Account festgestellt, die ich nicht zuordnen habe.
Eine Kundin oder ein Kunde bittet um Rückerstattung. Was soll ich tun?
Ich kann eine Bestellung nicht verschicken. Wie soll ich fortfahren?
Falsche Produktinformationen auf der Detailseite
Ich möchte mein Angebot mit einer neuen Beschreibung überarbeiten, erhalte aber weiterhin eine Fehlermeldung.
Ich habe die Stichpunkte aktualisiert, aber die Änderungen werden nach 24 Stunden immer noch nicht auf der Detailseite angezeigt.
Die aktuellen Informationen auf der Detailseite sind falsch, bitte helfen Sie mir diese zu aktualisieren.
Wie erstelle ich ein Flat-File?
Ich erhalte die Fehlermeldung 6014, was bedeutet das?
Wo finde ich die aktuelle Lagerbestandsdateivorlage?
Feeds
Ich muss meine Firmendaten aktualisieren.
Wie kann ich einen zweiten Benutzer hinzufügen?
Kann ich ein zweites Konto für mein Unternehmen erstellen?
Fragen zum Händlerkonto
(ausgenommen Fragen zu Maßnahmen (Warnungen und Sperrungen))
Ich versuche eine Produktvariante anzulegen, aber ich komme nicht weiter und benötige Hilfe.
Das Bild meines Angebots wurde ersetzt. Bitte helfen Sie mir das Originalbild wiederherzustellen.
Fragen zur Angebotserstellung
(ausgenommen Fragen zu Maßnahmen (Warnungen und Sperrungen))

Ihr Marketplace Consultant

11. Hilft mir mein Marketplace Consultant dabei, die mir in Seller Central zur Verfügung stehenden Tools zu verstehen?
Ja, Ihr Marketplace Consultant kann Sie durch alle Ihnen zur Verfügung stehenden Tools führen. Sie können ihm die gewünschten Informationen/Funktionen, welche Sie suchen, mitteilen und er wird Ihnen diese erklären. Wenn Sie mehr über Seller Central erfahren möchten, lassen Sie es Ihren Marketplace Consultant wissen, damit er dies in das monatliche Gespräch einplanen kann. Wenn es sich um eine Ad-hoc-Frage handelt, ist Ihr Marketplace Consultant auch per E-Mail erreichbar.
12. Werden Marketplace Consultants Unterstützung für unser Vendor-Central-Konto anbieten?
Nein, der Anwendungsbereich des Programms erstreckt sich nur auf Ihr Verkäuferkonto.
13. Wie oft werde ich mit meinem Marketplace Consultant sprechen?
Ihr Marketplace Consultant wird mit Ihnen einen monatlichen Termin vereinbaren, um Ihren Business Plan zu überprüfen und bei der Priorisierung von Maßnahmen zu helfen. Um bei der Wachstumsoptimierung zu unterstützen und andere Geschäftsanforderungen zu behandeln, können weitere Telefonate individuell geplant werden. Die Verkaufspartner erhalten die direkte E-Mail-Adresse Ihres Marketplace Consultants.
14. Wie viele Konten betreut jeder Marketplace Consultant?
Jeder Marketplace Consultant arbeitet eng mit einer kleinen Gruppe von Verkaufspartnern zusammen. Die Anzahl der zu betreuenden Verkaufspartner ist pro Marketplace Consultant begrenzt, damit sich dieser auf die Optimierung Ihres Kontos konzentrieren und Ihnen helfen kann, Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Dies wird regelmäßig überprüft, denn unsere oberste Priorität ist Ihre Zufriedenheit.
15. Sind Marketplace Consultants Amazon Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?
Ja, alle Marketplace Consultants sind Amazon Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
16. Wie viel Erfahrung wird mein Marketplace Consultant haben?
Alle unsere Marketplace Consultants sind eingehend geschult, um die Verkaufspartner des Programmes zu Themen wie Versand und Lagerbestand, Selektion und Konversionssteigerung, Vermarktung und Werbung, globale Expansion und vielen mehr bestmöglich zu unterstützen.
17. Wie wählen Sie aus, welcher Marketplace Consultant mir zugeteilt wird?
Die Marketplace Consultants werden den Verkaufspartnern zugeteilt, sobald deren Portfolios überprüft wurden. Wir stellen sicher, dass alle Marketplace Consultants nach dem gleichen hohen Standard ausgebildet sind. Zudem wird das Verkaufspartner-Portfolio eines Marketplace Consultants begrenzt, um sicherzustellen, dass durchwegs ein exzellenter Service geboten werden kann.
18. Wird es jemanden geben, der für die gesamte Zeit, die wir im Programm sind, unsere bzw. unser Marketplace Consultant bleiben wird?
Wir können nicht garantieren, dass sich Ihr Marketplace Consultant während Ihrer Vertragslaufzeit nicht ändert. Jedoch legen wir Wert den Aufbau einer Beziehung und das genaue Kennenlernen eines Accounts um wenn möglich, eine Kontinuität mit demselben Marketplace Consultant zu bieten.
19. Was ist, wenn ich mit dem Service, den ich von meinem Marketplace Consultant erhalte, unzufrieden bin?
Die Zufriedenheit unserer Verkaufspartner ist uns sehr wichtig. Sie erhalten monatlich eine Zufriedenheitsumfrage, in der Sie alle Bedenken, die Sie haben, äußern können. Diese Ergebnisse werden von den Programmleiterinnen und Programmleitern genau geprüft, um sicherzustellen, dass der von uns angebotene Service erstklassig ist. Wenn Sie den Service in der Umfrage als unzufrieden bewerten, haben Sie auch die Möglichkeit, ein Gespräch mit einer Managerin oder einem Manager anzufordern, um Ihre Schmerzpunkte besser zu verstehen und herauszufinden, wie diese behandelt werden können.

Verkaufsaktionen, Vermarktung & Programmmöglichkeiten

20. Werde ich proaktiv von meinem Marketplace Consultant über neue Programmmöglichkeiten informiert?
Die Marketplace Consultants informieren unter Berücksichtigung Ihrer Geschäftsziele über neue Programme, Pilotprojekte und Betas informieren, die Ihnen helfen können, Ihre Ziele zu erreichen.
21. Welche Art von Vermarktungsunterstützung werden wir erhalten?
Die Marketplace Consultants beraten zu allen Arten von Amazon Angebote beraten einschließlich Coupons, Blitzangebote, 7-Tage-Angebote und Angebot des Tages. Angebote werden im Rahmen Ihrer Teilnahme an Amazon Verkaufspartner 360 nicht garantiert, aber die oder der Marketplace Consultant wird Sie zu diesem Thema beraten, um Ihr Wachstum voranzutreiben. Für gültige Angebote können Gebühren anfallen. Im Rahmen Ihrer Teilnahme an Amazon Verkaufspartner 360 erhalten Sie keinen Kostenerlass oder Vergünstigungen bei Angeboten und Verkaufsaktionen.
22. Kann mir mein Marketplace Consultant bei der Erstellung von Angeboten behilflich sein?
Ja, Ihr Marketplace Consultant kann Ihnen das Einreichen von Angeboten sowie die verschiedenen Angebotstypen erklären. Ihr Marketplace Consultant kann Ihnen beispielsweise auch ein Angebot des Tages einreichen, sofern Sie geeignete Artikel dafür haben. Außerdem unterstützt er oder sie Sie bei der Entwicklung einer Angebotsstrategie basierend auf Ihren Unternehmenszielen und kann Ihnen Hinweise zu den die Anforderungen geben, um die Chancen für die Annahme der Angebote zu erhöhen.

Programmgebühren und Rahmenbedingungen

23. Wie sieht die Preisstruktur für das Amazon Verkaufspartner 360 Programm aus?
Die Teilnahme am Amazon Verkaufspartner 360 Programm kostet Sie 1.600€/Monat +0,3% Ihrer Gesamtverkäufe im vorangegangenen Kalendermonat, einschließlich des Artikelpreises, ohne Rücksendungen, Versand, Geschenkverpackung oder andere Kosten ("Monatliche Gesamteinnahmen") + Steuern. Die monatlichen Gesamtkosten betragen max. 5.000€.

Hier ein Beispiel: Zwischen dem 1. Juli und dem 31. Juli 2020 machte Kristins Schmuckgeschäft, eine hypothetische Verkäuferin bei Amazon, die am Wachstumsprogramm teilnimmt, EU-weit (+ UK (da ab 01.01.2021 nicht mehr Teil der EU)) 130.000€ an monatlichem Gesamtumsatz. Kristins Schmuckgeschäft würden somit am 1. August 1.990€ (+ Steuer) in Rechnung gestellt werden. Berechnung: (1.600€ + (0.003*130.000€))

Bitte beachten Sie, dass die berechneten Kosten auf Ihrem gesamten EU-weiten (+UK (da ab 01.01.2021 nicht mehr Teil der EU)) Monatsumsatz des Vormonats basieren („Monatlicher Gesamtumsatz“ = Artikelpreis * Menge; Monatlicher Gesamtumsatz beinhaltet keine Rücksendungen, Versand, Geschenkverpackung oder andere Gebühren) und daher von Monat zu Monat variieren können.
24. Wann kann ich mit einer Rechnungsstellung rechnen?
Die Rechnungsstellung erfolgt am 1. Kalendertag des Monats. Für die Berechnung Ihrer Gebühren siehe FAQ 25. Die anfallenden Gebühren finden Sie in Seller Central unter dem Tab Berichte - > Zahlungen -> Transaktionsansicht - > Service-Gebühren - > Premium-Services-Gebühr.
25. Wie werden meine Gebühren bezahlt?
Die Gebühren werden über Ihren Kontostand bezahlt. Wenn der Kontostand nicht ausreicht, um die monatliche Rechnung zu begleichen, wird der Rest der Gebühr von der vorliegenden Kreditkarte abgebucht.
26. Kann ich weniger bezahlen, wenn ich nicht alle Services nutze?
Amazon Verkaufspartner 360 wird momentan als ein gebündeltes Paket von Dienstleistungen angeboten und kann derzeit nicht getrennt werden.
27. Wie lange ist die Laufzeit des Programms?
Die Mindestlaufzeit des Programms Amazon Verkaufspartner 360 beträgt 6 Monate. Nach den 6 Monaten haben Sie die Wahl das Programm fortzusetzen oder das Programm mit einer Kündigungsfrist von mindestens 30 Tagen zu verlassen. Amazon Verkaufspartner 360 behält sich das Recht vor, Ihren Service jederzeit zu beenden. Es gibt keine maximale Vertragsdauer.
Amazon logo: Germany
© 2021 Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften